nature minds

nature minds, eine Initiative für mehr Naturwahrnehmung und weniger Ressourcenverbrauch in einer modernen Gesellschaft. navama startet mit nature minds eine neue Initiative. In einer Kooperation mit dem Sonderforschungsbereich 1369 Vigilanzkulturen der LMU München, geleitet von Prof. Dr. Arndt Brendecke, analysiert navama historische Texte, Karten und Bilder im Kontext Naturwahrnehmung und…

Continue reading

Großer Erfolg: Neue Tracks auf TransparentSea

Die Bolton Gruppe,  einer der großen Anbieter von hochwertigem Thunfisch mit den Marken Saupiquet und Rio Mare  steht für mehr Transparenz im Fischfang. navama wertet hierfür die VMS Daten im Naturraum Kontext aus. Die Tracks der freiwillig geteilten Daten werden auf TransparentSea veröffentlicht. Dies ist ein enorm großer und wichtiger…

Continue reading

Ostsee Analysen

Für 6 Monate unterstützte navama – technology for nature den WWF Schweden mit Auswertungen um den Einfluß von Bodenfischerei auf das gesamte Marine Ökosystem besser zu verstehen. Dabei wurde ganz besonders auf Daten von 2009 bis 20016 zur Bodenberührung, der Wasserverschmutzung und der Lichtintensität und deren Einfluss auf den marinen…

Continue reading

Pilgerwege jetzt auch unter Apple iOS

Die Pilgewege App ist jetzt auch für Apple iOS verfügbar. Zusammen mit unserem Partner des Katholischen Bildungswerk Garmisch Partenkirchen haben wir die 4 Pilgerwege jetzt nicht nur auf der Webseite www.pilgerwege-gap.de veröffentlicht. Die 4 Wanderungen zur Schöpfungsspiritualität und Artenvielfalt stehen jetzt auch für Smartphones unter Android und nun auch Apple…

Continue reading

Wissenschaftler der Universität Stanford zeigen: Erweiterte Meeresschutzgebiete schaden nicht den Fischern

navama – technology for nature unterstützte Wissenschaftler der Universität Stanford (US) mit Daten und Auswertungen zum Bodennahen Fischfang.  Die Ergebnisse sind in Frontiers in Ecology and Environment veröffentlicht. Weitere Details finden sie in dem Artikel Leveraging vessel traffic data and a temporary fishing closure to inform marine management. Der erweiterte…

Continue reading

New Major Release of seeOcean

Munich, March 9th 2017 navama – technology for nature announces a new major release of seeOcean to all users of ocean.navama.com. The new features include – Global Density Maps & Spatial Analytics – Real Time Satellite and Terrestrial AIS (free access for WWF Staff) – improved access and license management…

Continue reading

3D-Simulation des Lech

Hamburg, 27.01.2017, GIS-Akademie Hamburg Drei Praktikantinnen der GIS-Akademie in Hamburg haben gemeinsam mit navama – technology for nature eine 2D-Web-Kartendarstellung und eine 3D-Simulation des Lechs mithilfe von ArcGIS Desktop, ArcGIS Pro und ArcGIS Online gestaltet. Ziel war es, die Alpenflusslandschaft zwischen Füssen und Schongau zu modellieren sowie historische und Pegelstände…

Continue reading

smartTrack in Senegal

Dakar, Senegal, 12.11.2016 To support sustainable management of small-scale fisheries in countries with low earnings navama – technology for nature is piloting various GPS positioning devices with fisheries in Senegal. Solar driven, battery powered and on-board power supply low-cost devices are tested in combination with GSM networks and satellite networks…

Continue reading

navama auf dem Landesfischereitag in München

München, 24.09.2016, Landesfischereitag im Jagd- und Fischereimuseum München Der LBV (Landesbund für Vogelschutz) und navama vertreten die Verbundpartner im Projekt “Alpenflusslandschaften – Vielfalt leben von Ammersee bis Zugspitze” an einem Infostand beim Bayerischen Landesfischereitag – Tag der Fischerjugend des Landesfischerverbandes Bayern e.V.. navama hat venGo ins Leben gerufen, um mit…

Continue reading