Neues

Wir unterstützen eine freie, offene und globale Transparenz im Fischhandel mit AIS.

AIS World Density Map by navama


8 Jahre venGo und venGo Kids

venGo Nach über 8 Jahren venGo und venGo Kids stellen wir im Juni 2021 den Betrieb der beiden Naturschutz – Bildungsplattformen von navama ein. Wir sagen danke an alle Unterstützer und Mitmachenden. Es war eine großartige Zeit mit einem beachtlichen Beitrag zum Schutz voralpiner Flusslandschaften. Innerhalb der Bildungs- und Dialogplatform…

Continue reading

transparentSea – it’s time to say good bye …

  … and realize new ideas. Finally we have decided to close our technical services and developments within transparentSea. The project started in 2011 with our partner WWF. Ten exciting years with great partners and various satellite projects brought us a lot of insight into challenges and needs to protect…

Continue reading

nature minds

nature minds, eine Initiative für mehr Naturwahrnehmung und weniger Ressourcenverbrauch in einer modernen Gesellschaft. navama startet mit nature minds eine neue Initiative. In einer Kooperation mit dem Sonderforschungsbereich 1369 Vigilanzkulturen der LMU München, geleitet von Prof. Dr. Arndt Brendecke, analysiert navama historische Texte, Karten und Bilder im Kontext Naturwahrnehmung und…

Continue reading

Großer Erfolg: Neue Tracks auf TransparentSea

Die Bolton Gruppe,  einer der großen Anbieter von hochwertigem Thunfisch mit den Marken Saupiquet und Rio Mare  steht für mehr Transparenz im Fischfang. navama wertet hierfür die VMS Daten im Naturraum Kontext aus. Die Tracks der freiwillig geteilten Daten werden auf TransparentSea veröffentlicht. Dies ist ein enorm großer und wichtiger…

Continue reading

Ostsee Analysen

Für 6 Monate unterstützte navama – technology for nature den WWF Schweden mit Auswertungen um den Einfluß von Bodenfischerei auf das gesamte Marine Ökosystem besser zu verstehen. Dabei wurde ganz besonders auf Daten von 2009 bis 20016 zur Bodenberührung, der Wasserverschmutzung und der Lichtintensität und deren Einfluss auf den marinen…

Continue reading

Pilgerwege jetzt auch unter Apple iOS

Die Pilgewege App ist jetzt auch für Apple iOS verfügbar. Zusammen mit unserem Partner des Katholischen Bildungswerk Garmisch Partenkirchen haben wir die 4 Pilgerwege jetzt nicht nur auf der Webseite www.pilgerwege-gap.de veröffentlicht. Die 4 Wanderungen zur Schöpfungsspiritualität und Artenvielfalt stehen jetzt auch für Smartphones unter Android und nun auch Apple…

Continue reading

Wissenschaftler der Universität Stanford zeigen: Erweiterte Meeresschutzgebiete schaden nicht den Fischern

navama – technology for nature unterstützte Wissenschaftler der Universität Stanford (US) mit Daten und Auswertungen zum Bodennahen Fischfang.  Die Ergebnisse sind in Frontiers in Ecology and Environment veröffentlicht. Weitere Details finden sie in dem Artikel Leveraging vessel traffic data and a temporary fishing closure to inform marine management. Der erweiterte…

Continue reading

navama auf der fish international 2018

navama – technology for nature hatte gemeinsam mit Naturland  vom 25.02-27.02.2018 einen Stand auf der fish international in Bremen. Die fish international ist die einzige Fachmesse in Deutschland im Bereich Fisch und Seafood. navama hat dort den BioDiv Checker vorgestellt, ein Datenauswerte Verfahren für transparente ökologische Landnutzung. Mithilfe des BioDiv…

Continue reading

navama auf den Münchner Wissenschaftstagen

navama – technology for nature und der Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V. hatten gemeinsam einen Infostand auf den 17. Münchner Wissenschaftstagen von 25.11. bis 28.11.2017. Der Infostand mit dem Titel „Neue Wege für verbesserten Isarschutz“ fand im Rahmen des Hotspotprojektes „Alpenflusslandschaften – Vielfalt leben von Ammersee bis Zugspitze“ statt.…

Continue reading

Kiesbank Checker App für Lech und Isar

München, den 01.08.2017, navama – technology for nature hat in Zusammenarbeit mit dem Lebensraum Lechtal e.V. und dem  Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V. die Kiesbank Checker App entwickelt. Mit Hilfe des Kiesbank Checkers können Besucher der Isar  und des Lechs herausfinden, welche Kiesbänke und Kiesinseln  betreten werden dürfen oder…

Continue reading